Taag Höhle der Löwen
4. Oktober 2021 Von startups Aus

Kaufen Sie „Taag“ von „Die Höhle der Löwen“ hier: digitale Visitenkarten

5/5 - (1 vote)

Kaufen Sie „Taag“ von „Die Höhle der Löwen“ „Taag“ ist der einfachste Weg, deine sozialen Medien und Kontaktinformationen auf kontaktlos zu teilen.

Wie funktioniert es?

  1. „Taag“ ist der einfachste Weg, deine
    sozialen Medien und Kontaktinformationen auf
    kontaktlos zu teilen.
  2. Mit einem einfachen „Tap“ werden Sie sofort
    Ihre Kontaktdaten mit jedem teilen, den Sie
    treffen.
  3. Die andere Person benötigt weder eine
    App oder einen Taag, um Ihre Informationen zu erhalten*.

Was Sie teilen können

Mit Taag können Sie alle Ihre
sozialen Netzwerke und Kontaktinformationen Ihrer
wählen. Von Instagram, Facebook,
Website und vielem mehr.

Einfach verwaltet

Das Verbinden & Erstellen Ihres Profils dauert
Sekunden. Nutzen Sie ein einfachen Drag-and-Drop
Editor, um Ihre Inhalte mühelos zu verwalten.

Keine App Erforderlich

Die andere Person benötigt
braucht keine App oder einen Mytaag
Taag, um Ihre Informationen zu erhalten,*

Sicher & Gesichert

Für die Verbindung sind keine persönlichen Passwörter erforderlich,
Ihre sozialen Medien

Taag, das auch als QR-Code auf Visitenkarten verfügbar ist, ist nur der Anfang des Weges der studentischen Unternehmer zum Erfolg. Künftig könnten die Gründer ihre Technologie auch nutzen, um Speisekarten und andere Artikel direkt auf das Handy zu liefern, was ein entsprechendes Potenzial für die Gastronomie und für Veranstaltungen bieten würde. Bis dahin ist es jedoch wichtig, auf dem Business-to-Business-Markt stabil zu agieren. Gerade in der heutigen Zeit, in der Berührungslosigkeit ein wichtiges Gebot ist, könnte die neue digitale Technologie an Bedeutung gewinnen. Schon jetzt für nur 13,99 Euro bei Amazon bestellen.

taag – eine Kapitalanwendung Die Höhle der Löwen

Berkai Chankiran und Davies Zöllner aus Hamburg von der Höhle der Löwen suchen für die taag Wachstumskapital in Höhe von 50.000 Euro, das für die Ausweitung des Geschäftsmodells genutzt werden kann. Im Gegenzug wird den Löwen eine 30-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen angeboten. Die Löwen Karsten Maschmeyer und Georg Kofler könnten in der laufenden Saison als Investoren für das Start-up in Frage kommen. Der Wert des Unternehmens beläuft sich auf 116.667 €, was absolut im Einklang mit den Bedingungen der Vereinbarung steht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens.